reflex4experts - Online Training: Advantage through technical and product knowledge

Our training programme is geared to your needs and offers suitable training for every level of knowledge and every target group.

The increasing complexity of pressure maintenance systems and applications leads to increased demands on all of us. This affects installers, planners and energy consultants as well as employees of wholesale companies, contractors and operating companies.

In the future, our classroom training concept will be supplemented by so-called "web-based training" in the form of online training. Short, concentrated knowledge units on basic principles through to current topics and innovations in the area of applications and products in our Portfolio.

With reflex4experts - Online Training you are always up to date.

Concentrated knowledge online: Live lectures for PC, tablet or smartphone. Short and interesting learning units with current and exciting topics which you can easily follow in the office, at home or on the road.

The dose of knowledge for in between, so to speak, conveyed by our reflex experts, in order to be up to date or to refresh existing Knowledge.

 

 

Unser Online Schulungsangebot auf einem Blick

Für weitere Informationen zum Thema und zur kostenlosen Anmeldung klicken Sie auf den grünen verlinkten Informationstext

Sinusverteiler - innovative Produktlösungen für den modernen Anlagenbau

Reflex Solutions Pro Training

Topic

The next generation of the design tool provides you with even more comprehensive and needs-based support for your project planning. Extensive additions to the product range, intuitive menu navigation with alternative recommendations and many other useful elements now make your planning easier. In order to simplify the introduction to the new design tool, our training team offers an online tutorial in which you will be taught the first steps. The following topics are taught in our online training: Basics in the RSP Tool - How do I register - What can I find where? - Calculation of example tasks.

Targetgroup

Plant mechanic; Customer Service Engineer, Facility Service and Management, Planners and engineering Offices

 

Instructor

Nils Bußkamp

Reflex Solutions Pro Online Training

Basics pressure maintenance – Why pressurization?

Content

Why a functional pressure maintenance is so important for a proper operation of a heating or cooling system, you will learn in our online training for the basics of static pressure maintenance. The most problems with gas, circulation failures and/ or corrosion are caused by a not well adjusted or maintained pressurisation. The correct installation and commissioning as well as regular maintenance are the basic requirements for a faultless and efficient operation. In our online training the first theoretical basics for this will impart knowledge to make your daily work easier and increase the customer satisfaction.

·         Pressure in closed heating circuit systems

·         Tasks of pressurisation in heating circuit systems

·         Water – our transport system - important properties

·         Static pressure maintenance with diaphragm expansion vessels

·         Operations and maintenance

 

Target group:

Consultants, system operators, plant manufacturer

 

Speaker

Andreas Millies

Basics pressure maintenance

VDI 2035 Blatt 1 - Anforderungen an das Füll- und Ergänzungswasser sowie Systemwasser für Warmwasser-Heizungsanlagen

Thema

Nachdem vor Jahren durch das Erscheinen der bisher gültigen VDI 2035 ein Aufschrei durch die Fachwelt ging, kann man heute aus der Wahrnehmung von einer Erfolgsgeschichte sprechen. Vielen Fachleuten sind die empfohlenen Maßnahmen in „Fleisch und Blut“ übergegangen. Die Einhaltung dieser Richtlinie hat viele Schäden, welche sonst an der Tagesordnung waren, einfach vermieden. Auf Basis einer turnusmäßigen Revisionspflicht und um weitere Erfahrungen bzw. notwendige Verbesserungen berücksichtigen und einpflegen zu können, hat der zuständige Richtlinien-Ausschuss im März 2021 eine überarbeitete Version der bekannten Richtlinie veröffentlicht.  

Inhalte:

  • Was war bisher?  - Was ist heute?
  • Zusammenfassung und Kommentar zur Überarbeitung
  • Anforderungen Füll-, Ergänzungs- und Heizwasser
  • Beispiele zur Ermittlung der zulässigen Gesamtwasserhärte gem. Tabelle 1
  • Handlungsempfehlungen
  • Parameterwertbestimmung des Anlagenwassers
  • Dokumentation - Analgenbuch

Zielgruppe:

  • Fachplaner/-innen
  • Anlagenbetreiber/-innen
  • Anlagenbauer/-innen
  • Facility Management und Service

Dauer

75 Minuten

VDI 2035

Entgasung Modul 1 - Entgasung von Heiz- und Kühlsystemen

Thema

Besseres Wasser für Heiz- und Kühlsysteme

Der Feind jeder Anlage heißt Luft und die darin enthaltenen Gase.

Gaseinschlüsse in Heizungs- und Kaltwassersystemen stören die Funktion bis hin zum Totalausfall von Anlagenteilen und -systemen. Sie senken die Effizienz der Energieübertragung, schaffen Widerstände und Korrosionsrisiken. Korrosion fördert die Schmutz- und Schlammbildung in Heiz- und Kühlkreisläufen, was wiederum zu weiteren Beeinträchtigungen des Gesamtsystems führen kann. Entgasungssysteme wie die Vakuum-Sprührohrentgasung Servitec entfernen zentral Gasblasen und gelöste Gase nahezu vollständig aus dem Anlagenwasser. Selbst in großen verzweigten Systemen mit filigranen Flächenheizungen werden ‚Luftprobleme‘ so zuverlässig vermieden. Das Resultat ist eine optimale Anlagenhydraulik mit einem gasfreien Wärmeträgermedium für eine effiziente Wärmeübertragung und längere Lebensdauer der Heiz- und Kühlanlagen.

Inhalte

  • Heizwasserseitige Korrosion: Ursachen – Folgen - Lösungen
  • Lufthaushalt einer Heizungsanlage - So kommen Gase ins System
  • Gas ist nicht gleich Luft
  • Das Gesetz von Henry
  • Technische Möglichkeiten zur physikalischen Entgasung
  • Ausblick auf Entgasung Modul 2: Moderne Entgasungstechnologien

Zielgruppe:

  • Fachplaner/-innen
  • Anlagenbetreiber/-innen
  • Anlagenbauer/-innen
  • Facility Management und Service

Dauer

75 Minuten

Entgasung Modul 1

Entgasung Modul 2 - Entgasungstechnologien und -systeme

Thema

Besseres Wasser für Heiz- und Kühlsysteme

Der Feind jeder Anlage heißt Luft und die darin enthaltenen Gase.

Gaseinschlüsse in Heizungs- und Kaltwassersystemen stören die Funktion bis hin zum Totalausfall von Anlagenteilen und -systemen. Sie senken die Effizienz der Energieübertragung, schaffen Widerstände und Korrosionsrisiken. Korrosion fördert die Schmutz- und Schlammbildung in Heiz- und Kühlkreisläufen, was wiederum zu weiteren Beeinträchtigungen des Gesamtsystems führen kann. Entgasungssysteme wie die Vakuum-Sprührohrentgasung Servitec entfernen zentral Gasblasen und gelöste Gase nahezu vollständig aus dem Anlagenwasser. Selbst in großen verzweigten Systemen mit filigranen Flächenheizungen werden ‚Luftprobleme‘ so zuverlässig vermieden. Das Resultat ist eine optimale Anlagenhydraulik mit einem gasfreien Wärmeträgermedium für eine effiziente Wärmeübertragung und längere Lebensdauer der Heiz- und Kühlanlagen.

Inhalte

  • Zusammenfassung aus Modul 1
  • Einleitung zum Thema: Besseres Wasser für Heiz- und Kühlsysteme durch moderne Entgasungstechnologie
  • Druckhaltung + Entgasung wie geht das? - Das Gesetz von Henry!
  • Gastransport am Beispiel einer Heizungsanlage
  • Vakuum-Sprührohrentgasung Typ Reflex Servitec
  • Technische Daten, Ausbau und Funktion
  • Einsatzbeispiele und Hinweise zur Installation

 Zielgruppe:

  • Fachplaner/-innen
  • Anlagenbetreiber/-innen
  • Anlagenbauer/-innen
  • Facility Management und Service

Dauer

60 Minuten

Entgasung Modul 2

Produktkonfiguration mit ProSinusX - 3D-Konfiguration von individualisierten Produkten wie Verteiler und Pufferspeicher

Thema

Produktkonfiguration mit ProSinusX - 3D-Konfiguration von individualisierten Produkten wie Verteiler und Pufferspeicher

Individuelle Konfiguration mit wenigen Klicks. Unser neues web-basierendes Planungstool für eine 3-dimensionale Verteilerauslegung mit umfangreichen Exportformaten für Ihre tägliche Arbeit.In unserem Online-Training geben wir Ihnen eine kurzweilige Übersicht über das Leistungsspektrum für eineindividualisierte Konfiguration von Produkten wie Verteiler und Pufferspeicher.

Inhalt

  • Übersicht ProSinusX Konfigurator
  • Leistungsspektrum des Konfigurators anhand von Beispielen
  • Exportformate
  • 3D-Verteilerplanung
  • Auslegung von Pufferspeicher und Hydraulische Weichen

 Zielgruppe:

  • Fachplaner/-innen
  • Anlagenbetreiber/-innen
  • Anlagenbauer/-innen
  • Facility Management und Service

Dauer

60 Minuten

ProSinusX Online Training

Sinusverteiler - innovative Produktlösungen für den modernen Anlagenbau

Thema

Sinusverteiler - innovative Produktlösungen für den modernen Anlagenbau

Das Produktportfolio reicht von Heizungsverteilern, Hydraulische Weichen, Verteileraufbauten über Behälter und Units bis hin zu innovativen Lösungen wie Hydrofixx und Multiflow. Seit nun mehr als 40 Jahren steht SINUSVERTEILER für innovative Produkte in der Haus- und Industrietechnik. Aus dieser Leidenschaft „Dinge besser zu machen“, etablierten sich im Laufe der Jahre eine Reihe von Produkten, die die Arbeit der Anlagenbauer erheblich vereinfachen. In unserem Online-Training geben wir Ihnen einen Einblick in das Produktportfolio und deren Einsatz und Einbindung in das hydraulische Umfeld der Versorgungstechnik.

Inhalt

  • Kurzübersicht des Produktportfolios
  • Ausführungen von Verteilern
  • Einsatz von hydraulischen Weichen
  • Einsatz und Einbindung von Pufferspeichern
  • Hydrauliklösungen für multivalente Heiz- und Kühlsysteme

Zielgruppe:

  • Fachplaner/-innen
  • Anlagenbetreiber/-innen
  • Anlagenbauer/-innen
  • Facility Management und Service

Dauer

60 Minuten

 

 

Sinusverteiler Online Training

Contact Reflex Training Center

 

For questions and issues reffering to our training:


Phone: +49 2382 7069-9581
(8:00 a.m. - 3:30 p.m. CET)

seminare@reflex.de